Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.
Konfuzius

Freitag, 28. August 2009

Junghunde und Charlie

Trotz der tropischen Wetterverhältnisse trafen sich 5 Welpen und 5 Junghunde letztmalig am Donnerstag (künftig Montag und Samstag)zum Toben und Lernen. In den schattigen Bereichen des Hundeplatzes wurden diesmal sehr kurz Bindungsübungen gemacht, die Junghunde trainierten Ablegen in der Gruppe, natürlich ohne Leine.
Den Rest der Zeit verbrachten beide Gruppen freilaufend im Schatten, wobei die aufgestellten Bademuscheln gut besucht wurden.











Nachtrag zu den Welpen - Attila


Freitag, 21. August 2009

Seminar 12. und 13. September 2009


Nochmal Seminar bei uns: Obedience.
Nochmal mit John van Hemert: Weil er es mit unendlicher Geduld und Einfühlungsvermögen schafft, den Aufbau der Basisübungen für Obedience anschaulich für jedermann zu vermitteln und dabei die Motivation für den Hund zu erhalten.
Nochmal ein Seminar geeignet für Anfänger und solche Hundesportler, die (noch) an der Basis arbeiten wollen(müssen).

Nochmal Fussarbeit und perfekte Grundstellung.
Nochmal Sitz,Platz,Steh aus der Bewegung im richtigen Tempo oder auf Distanz an einem Ort.
Nochmal Apportieren und Voraussenden.
Nochmal viele Teilnehmer aus allen Hunde(sportlichen) Bereichen mit Interesse an Basisausbildung mit positiver Verstärkung.

Noch drei Wochen bis zu diesem sportlichen Wochenende, welches den Abschluss eines Seminar-reichen Jahr 2009 im HSV Lübbenau darstellt.
Wir freuen uns auf Euch.
Die Lübbenauer

Montag, 3. August 2009

Worauf es im Agility ankommt ...

ist, wie man im folgenden Video sehen kann,
NICHT das Alter des/der HundeführerINN (Gisela Bärwald aus dem HSV Knauthain, 73 Jahre jung),...




...sondern, das man mit seinem Hund ein TEAM ist...



... bei dem mindestens EINER von beiden(Daniel Mohr, HSV Radebeul) die NERVEN behält.




Herzlichen Dank an die beiden Sportfreunde für die Genehmigung zur Veröffentlichung.

Impressionen Turnier 2009

Fotografin für den HSV Lübbenau Sandra Dittrich.